Angebote zu "Förderprogramme" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Exi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Existenzgründungen Existenzsicherungen und Erweiterungen von KMU innerhalb der EU sowie in den Beitrittsländern der EU-Osterweiterung ab 38 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Exi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Existenzgründungen Existenzsicherungen und Erweiterungen von KMU innerhalb der EU sowie in den Beitrittsländern der EU-Osterweiterung ab 38 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Exi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Existenzgründungen Existenzsicherungen und Erweiterungen von KMU innerhalb der EU sowie in den Beitrittsländern der EU-Osterweiterung ab 38 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Exi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Existenzgründungen Existenzsicherungen und Erweiterungen von KMU innerhalb der EU sowie in den Beitrittsländern der EU-Osterweiterung ab 38 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Strukturen und Wirkungen von Bildungsmaßnahmen ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: sehr gut, , 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Jugend ist die Zukunft unserer Gesellschaft. Das ist eine oft gehörte, gesagte und gelesene Aussage. Diese sollte von Politik und Gesellschaft ernst genommen werden. Es ist ein großer Einsatz von Ideen und Investitionen notwendig, um der Jugend auch die Chance zu geben, die Zukunft zu sein.Nicht alle jungen Menschen haben die gleichen Voraussetzungen, ihr Leben selbstständig nach ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Einige von ihnen benötigen Hilfe und Unterstützung auf ihrem Lebensweg. Diese Hilfe beginnt meist schon in der Schule. Später brauchen sie die Unterstützung, um eine Ausbildung aufnehmen und erfolgreich beenden zu können. Um dies zu ermöglichen, gibt es in der Bundesrepublik Deutschland vielfältige Fördermöglichkeiten. Trotz dieser vom Staat angebotenen Hilfen schaffen nicht alle Jugendlichen den Einstieg ins Arbeits- und Berufsleben. In solchen Fällen kommen Förderprogramme von Bund, Ländern und der Europäischen Union zum Einsatz. Beispiele dafür sind das Projekt "Wege zur Arbeit" für benachteiligte Jugendliche im Landkreis Ludwigslust und das Sofortprogramm der Bundesregierung zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit. Beide Maßnahmen haben das Ziel, die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland zu senken.Im September 2002 hatte Deutschland eine Jugendarbeitslosenquote von 9,9% (Jugendliche unter 25 Jahren).1Die Ursachen dafür werden vorrangig im Rückgang von Ausbildungsplätzen, der Bürokratie im Ausbildungswesen, der Kostenbelastung für Ausbildungsbetriebe sowie der Vernachlässigung der Hauptschulabschlüsse bei den Angeboten von Ausbildungsplätzen gesehen. Oft werden höhere Bildungsabschlüsse für die Aufnahme einer Ausbildung gefordert, obwohl diese für die entsprechende Ausbildung nicht notwendig wären.Nicht ohne Berücksichtigung sollten auch die Folgen von Jugendarbeitslosigkeit bleiben. Die jungen Menschen werden im Laufe der Zeit unzufrieden und übertragen diese Unzufriedenheit auch in die Familien, was dort zu Problemen führt. Auf Grund der zusätzlichen finanziellen Probleme, sehen einige Jugendliche nur den Weg in die Kriminalität, um ihre Wünsche zu erfüllen oder mit anderen besser situierten Jugendlichen mithalten zu können. Wenn Jugendliche sehr lange ohne Arbeit oder Ausbildung sind, kann das auch zu Störungen in der Persönlichkeitsentwicklung führen. Durch den Zustand der Langzeitarbeitslosigkeit erleiden die jungen Menschen oft einen Prestigeverlust in ihrem sozialen Umfeld.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Umweltverträglicher Wirtschaftsverkehr in Städt...
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Begrüssung und Einführung Staatssekretär Jochen Flasbarth Tilman Bracher Trends und Rahmenbedingungen Martyn Douglas Ökologische Herausforderungen im städtischen Wirtschaftsverkehr Wulf-Holger Arndt Kommunale Probleme im Wirtschaftsverkehr Karsten Sommer Rechtlicher Rahmen für Planungsmassnahmen Konzepte und Kooperation Jochen Richard Wirkung von Massnahmen im städtischen Güterverkehr Burkhard Horn und Julius Menge Flächensicherung als strategischer Ansatz: Rahmenbedingungen und Instrumente in Berlin Tanja Göbler und Rainer Meyer Konzept 'klimafreundlicher Wirtschaftsverkehr' Herbert Sonntag Beispiele zum umweltverträglichen Wirtschaftsverkehr: Was ist in Deutschland machbar? Marktplatz Massnahmen und Beispiele Julius Menge Die städtische letzte Meile und die BentoBox Christian Rudolph Fahrräder im Wirtschaftsverkehr Wolfgang Aichinger Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Martin Kaufmann Lkw-Routenführung und deren Wirkungen am Beispiel der Gemeinde Rudersberg Marten Bosselmann Nachhaltige Stadtlogistik durch Kurier-, Express- und Paketdienste Evaluation und Finanzierung Katrin Dziekan Evaluation von Wirtschaftsverkehrskonzepten Joachim Gerth Fördermöglichkeiten im Rahmen der Städtebauförderung Fred Dotter Förderprogramme für Massnahmen im Wirtschaftsverkehr - Unterstützung durch das CIVINET Deutscher Sprachraum Abschlusspanel: Auswertung der TED-Befragung der Tagungsteilnehmer Zusammenfassung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen zur ...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In der 2. Auflage werden die Erkenntnisse aus der 1. Auflage aktualisiert. Dabei finden gesetzliche Änderungen sowie Änderungen bei den Fördermöglichkeiten Berücksichtigung und die Zinssätze wurden angepasst. Nach dem die Förderkapazitäten aus dem 100.000 Dächer-Solarstrom-Programm aufgebraucht sind, soll aufgezeigt werden welche Fördermöglichkeiten sich dem Investor aktuell bieten. Hierbei fällt der Schwerpunkt auf die Betrachtung des CO2 Minderungs-Programms, da dieses zur Zeit für Investoren im Einfamilienhausbereich die günstigsten Kreditzinsen bietet. Gegenübergestellt wird daher welche Kreditlaufzeit für den Investor am vorteilhaftesten ist. Das CO2 Minderungs-Programm bietet für bezüglich der Laufzeit des Kredites folgende Alternativen: Laufzeit 10 Jahre bei bis zu 2 tilgungsfreien Jahren, Laufzeit 20 Jahre bei bis zu 3 tilgungsfreien Jahren, Laufzeit 30 Jahre bei bis zu 5 tilgungsfreien Jahren. Letztere Alternative wird nicht weiter betrachtet, da die Kreditlaufzeit den Zeitraum von 20 Jahren plus dem Jahr der Inbetriebnahme übersteigt, für welchen nach dem EEG die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung gezahlt wird. Ferner wird bei den Berechnung in dieser Auflage die EEG-Novelle berücksichtigt, welche voraussichtlich ab dem 1.1.2004 eine konstante und höhere Einspeisevergütung garantiert als die bisher degressive, weil jährlich um 5% verringerte Einspeisevergütung für Inbetriebnahmen bis zum 31.12.2003. Die Erhöhung der Einspeisevergütung soll den Wegfall des für den Anlagenbetreiber günstigeren Kreditzins aus dem 100.000 Dächer-Solarstrom-Programm ausgleichen. Die Annahmen über Zinssätze, Fördermöglichkeiten und Fristen erfolgten zum Stichtag 31.10.2003. Bezüglich der Frage einer übersichtlichen Gestaltung der aufgeführten Tabellen, deren Grösse und deren sinnvollste Einbindung in diese Arbeit entschied ich mich aus Gründen der leichteren Handhabung und der besseren Übersichtlichkeit gegen eine Auflistung im Anhang. Die erstellten Tabellen sind in diese Arbeit wie bei der 1.Auflage im DIN A4-Format an der jeweiligen Stelle der Untersuchung eingebunden. Eine Gegenüberstellung des CO2 Minderungs-Programms mit dem ausgelaufenen 100.000 Dächer-Solarstrom-Programm ist nicht Inhalt der Ausführungen in dieser 2. Auflage. Ein Vergleich dieser beiden Förderprogramme mit ihren gegenseitigen Vor- und Nachteilen war Aufgabe meiner ersten wissenschaftlichen Untersuchung. Die Ergebnisse können meiner 1. Auflage [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Umweltverträglicher Wirtschaftsverkehr in Städt...
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Begrüssung und Einführung Staatssekretär Jochen Flasbarth Tilman Bracher Trends und Rahmenbedingungen Martyn Douglas Ökologische Herausforderungen im städtischen Wirtschaftsverkehr Wulf-Holger Arndt Kommunale Probleme im Wirtschaftsverkehr Karsten Sommer Rechtlicher Rahmen für Planungsmassnahmen Konzepte und Kooperation Jochen Richard Wirkung von Massnahmen im städtischen Güterverkehr Burkhard Horn und Julius Menge Flächensicherung als strategischer Ansatz: Rahmenbedingungen und Instrumente in Berlin Tanja Göbler und Rainer Meyer Konzept 'klimafreundlicher Wirtschaftsverkehr' Herbert Sonntag Beispiele zum umweltverträglichen Wirtschaftsverkehr: Was ist in Deutschland machbar? Marktplatz Massnahmen und Beispiele Julius Menge Die städtische letzte Meile und die BentoBox Christian Rudolph Fahrräder im Wirtschaftsverkehr Wolfgang Aichinger Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Martin Kaufmann Lkw-Routenführung und deren Wirkungen am Beispiel der Gemeinde Rudersberg Marten Bosselmann Nachhaltige Stadtlogistik durch Kurier-, Express- und Paketdienste Evaluation und Finanzierung Katrin Dziekan Evaluation von Wirtschaftsverkehrskonzepten Joachim Gerth Fördermöglichkeiten im Rahmen der Städtebauförderung Fred Dotter Förderprogramme für Massnahmen im Wirtschaftsverkehr - Unterstützung durch das CIVINET Deutscher Sprachraum Abschlusspanel: Auswertung der TED-Befragung der Tagungsteilnehmer Zusammenfassung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Der deutsche Kurzfilm im europäischen Vergleich
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, , 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit befasst sich mit der Problematik und der Situation des Kurzfilms. In einem Vergleich zwischen Deutschland, Frankreich und Teilen Skandinaviens werden der Umgang mit diesem Medium, Fördermöglichkeiten und Qualitätsunterschiede in den einzelnen Ländern dargestellt. Ziel dieser Arbeit soll es sein, aus verschiedenen Konzepten der Kurzfilmförderung, entsprechenden Umgehensweisen mit dem Kurzfilm und Definitionen dessen in den untersuchten Ländern Ansätze für eine Neubewertung des Kurzfilms in Deutschland zu finden und vorbildliche Strukturen in den Förderaktivitäten der Länder, einschliesslich der Verbreitung von Kurzfilmen, darzulegen. Bei der Betrachtung der Fördereinrichtungen in den untersuchten Ländern werden länderübergreifende europäische Förderprogramme nicht berücksichtigt, da allein die Bedeutung und Behandlung des Kurzfilms innerhalb der Länder betrachtet werden sollen. Gegenstand der Arbeit sollen dabei nicht die immer häufiger auftretenden und leicht zugänglichen 'home-Videos' sein, welche zunehmend auf entsprechenden Internetportalen zu finden sind, sondern vielmehr ambitionierte und anspruchsvolle Kurzfilme, die unter professionellen Bedingungen entstehen. Dazu gehören einerseits die im Rahmen von Diplomarbeiten entstehenden 'Studentenfilme', aber auch unabhängig produzierte Kurzfilme von sowohl renommierten Produktionsfirmen als auch freien Produzenten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot