Angebote zu "Familien" (12 Treffer)

edumero Cognito - Gegensätze
13,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein spaßiges Spiel mit effektiven Fördermöglichkeiten Bei dem tollen Holzlegespiel Cognito müssen Ihre Kinder immer 2 zusammenpassende Gegensätze wie...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Buch - Kinesiologie - Kinder finden ihr Gleichg...
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Übungsbuch trägt dem stetig wachsenden Interesse von Erzieher/ -innen, Lehrkräften und Eltern an der Kinesiologie (griech. von kinesis = Bewegung) als Fördermethode für Kinder Rechnung. Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema beschäftigen möchte, bekommt in der Einführung ausführliche Informationen über Herkunft und Bedeutung dieser Methode, die in der Bewegung den Schlüssel für Lernvorgänge sieht. Die Übungen und Spielideen des Praxisteils sind so ausgewählt, dass sie jederzeit im Alltag mit Kindern einsetzbar sind. Barbara Innecken stellt 12 Basisübungen der Kinesiologie vor, die sich für Kinder von 3-10 Jahren eignen. Diese Übungen sind Grundlage für neue Spielideen zur Kinesiologie, die Stress abbauen und abwechslungsreiche Fördermöglichkeiten in Kindertagesstätten und Grundschulen bieten.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Buch - Kinder lernen mit allen Sinnen
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wahrnehmung mit allen Sinnen ist die grundlegende Voraussetzung für Bewegung, Denken, Handeln, Verhalten und Sprache.Haben Kinder erst einmal eine Wahrnehmungsstörung entwickelt, so fallen sie auf unterschiedlichste Weise auf: Sie zappeln und stolpern, sie gebärden sich reizbar und launisch, sie reagieren langsam und sind ungeschickt. Die reichhaltige Sammlung von Spielen und Übungen im Buch regt bei kleinen wie größeren Kindern alle Sinne an.Haben Kinder erst einmal eine Wahrnehmungsstörung entwickelt, so fallen sie auf unterschiedlichste Weise auf: Sie zappeln und stolpern, sie gebärden sich reizbar und launisch, sie reagieren langsam und sind ungeschickt. Die reichhaltige Sammlung von Spielen und Übungen im Buch regt bei kleinen wie größeren Kindern alle Sinne an.Wahrnehmung mit allen Sinnen ist die grundlegende Voraussetzung für Bewegung, Denken, Handeln, Verhalten und Sprache. Der logische Schluß daraus: Wenn die Wahrnehmung gestört ist, äußert sich das durch Auffälligkeiten in der Bewegung, im sozialen Verhalten, in der Sprache, in den emotionalen Äußerungen. Mit Ungezogenheit, Bosheit oder Faulheit hat das ebenso wenig zu tun wie mit schlechter Erziehung.Dieses Buch will Eltern und Erziehern ein Gespür für solche Zusammenhänge geben. Sie erfahren, an welchen Anzeichen sie mögliche Wahrnehmungsstörungen bei Kindern erkennen. Anhand von einfachen Experimenten erleben sie hautnah, wie sich betroffene Kinder fühlen. Von da ist der Weg zu einer ´´sinnvollen´´ Förderung im Alltag nicht mehr weit.Nicht zuletzt stellt das Buch wichtige Hilfs- und Fördermöglichkeiten vor und führt eine Fülle von nützlichen Adressen an.Rita Steininger hat Ethnologie (M.A.), Politikwissenschaft, Anthropologie und Humangenetik studiert und eine Journalistenausbildung absolviert, die ihr besonderes Interesse am Thema Kommunikation geweckt hat. Heute arbeitet sie hauptsächlich als freie Lektorin und Sachbuch-Autorin mit den Schwerpunkten Erziehung, Gesundheit und Entwicklungsförderung. Sie ist Mutter von zwei Kindern.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Familien mit autistischen Kindern als eBook Dow...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,00 € / in stock)

Familien mit autistischen Kindern:Eine vergleichende Untersuchung des Hilfebedarfs mit vorhandenen Angebots- und Fördermöglichkeiten Nicole Lerchenberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Handicap: Lesen und Schreiben?
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

_Das Kernthema ´´fehlende phonologische Bewusstheit´´ wird am Beispiel von Schülern, mit deren Störungen die phonetisch-phonologische Ausgangsproblematik deutlich gemacht wird, anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Eingebettet in die Geschichte der Legasthenieforschung, erklärt die Autorin das Zustandekommen der phonologischen Bewusstheit im Sprachentwicklungsprozess. Dabei geht es ihr sowohl um gelungene wie auch um die gestörte Sprachentwicklungen im Kindesalter. Abgerundet wird der Inhalt durch Präventions- und Fördermöglichkeiten in der Familie und in (vor)schulischen Einrichtungen. Diese Thematik wird besonders anschaulich, da sie durch einen ausführlich dargestellten ungewöhnlichen Fall illustriert und emotional nahe gebracht wird: Der Schüler Mervin absolvierte im Sommer 2013 sein Abitur als einer der Klassenbesten. Der gleiche Junge konnte im dritten Schuljahr weder lesen noch schreiben. Jegliche Textaufgaben mussten ihm bei Klassenarbeiten vorgelesen werden. Im Mittelpunkt steht die Festigung der phonologischen Bewusstheit und die damit verbundene Anbahnung des Lesens und Schreibens bei Mervin. Die Schwierigkeiten und langsam aber nachhaltig einsetzenden Erfolge eines mehrjährigen Therapieprozesses werden für den Leser nachvollziehbar gemacht. Daneben geht es um Möglichkeiten und Grenzen phonologisch orientierter Methoden wie Anlauttabelle, Silbenschwingen oder Lautgebärden, die in Grund- und Förderschulen praktiziert werden und daher für Lehrer bedeutsam sind. Auch erfährt der Leser von den Schwierigkeiten Mervins und anderer ´´Lernhilfeschüler´´ in unserem Schulsystem zu einem ihrer Intelligenz angemessenen Schulabschluss zu gelangen. M. musste zunächst die Hauptschule besuchen, der Weg zum Abitur glich einer schulischen Achterbahnfahrt. Das Buch richtet sich vornehmlich an Eltern und Lehrer betroffener Schüler, aber auch an Erzieher und Therapeuten. Es macht Schülern mit besonderen Lernschwierigkeiten und ihren Eltern Mut, niemals aufzugeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Lese-Rechtschreibstörung
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Übungen - Spiele - Fördermöglichkeiten Das erfolgreiche Praxisbuch Legasthenie von Elisabeth Benz liegt hier in einer im theoretischen Teil aktualisierten und an den Stand der Forschung angepassten Fassung vor. Eine fundierte Einführung für die Praxis liefert relevante Hintergrundinformationen zu möglichen Ursachen, zu Diagnostik, Symptomen, Begleiterscheinungen und Beratung. Die einzelnen Lernschritte, die beim Lesen- und Schreibenlernen zu bewältigen sind, werden vorgestellt, mögliche Hindernisse und Stolpersteine aufgezeigt und viele Tipps zur gezielten Förderung gegeben. Neue, ausführlich behandelte Themen sind die Fördermöglichkeiten am Computer, das Fremdsprachen lernen und die Klärung der verschiedenen Begriffe und möglichen Rechtschreibprobleme. Mit 150 praktischen Spielideen und Übungsvorschlägen und weiteren wertvollen Tipps können Lehrer, Therapeutinnen und Eltern die von Lese-Rechtschreibproblemen betroffenen Kinder individuell fördern und sie liebevoll und geduldig in ihrem Lese- und Schreiblernprozess begleiten. Die einzelnen Spielideen und Übungen lassen sich sehr leicht für die Arbeit mit jungen Erwachsenen anpassen und erweitern. Das Praxisbuch eignet sich für die Förderung in der Schule, die individuelle Therapie oder das tägliche Üben zu Hause. Themen: + Unterstützung beim Lesen- und Schreibenlernen + Verbesserung der Hörwahrnehmung + Stärkung des Sprachgefühls + WortschatzerweiterunG + Förderung der Konzentrationsfähigkeit + Gedächtnistraining + Orientierungssinn - Raumlageverständnis + Schulung der visuellen Wahrnehmung Inhalt: 92 Seiten A4. Geeignet für: Sprachförderung, Therapie, Deutsch, 2. bis 6. Schuljahr, Familie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schülerausta...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Planung eines Gastschulaufenthalts nimmt das umfangreiche Standardwerk aus dem weltweiser-Verlag Jugendliche und deren Eltern verlässlich an die Hand. Das Handbuch Fernweh klärt auf über Programmvarianten und Kosten, den Ablauf der Bewerbung, die Vorbereitung sowie über den Alltag vor Ort und die Rückkehr in die Heimat. Es informiert über Stipendien und Fördermöglichkeiten und liefert wichtige Insider-Tipps rund um das Thema Schüleraustausch. Preis-Leistungs-Tabellen für 20 Gastländer bieten Orientierung und helfen Familien, die passende Austauschorganisation auszuwählen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Immobilien- und Baufinanzierung
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nutzen Sie Immobilien als Teil Ihrer Altersvorsorge. Die Autoren erklären wichtige Begriffe wie Beleihung, Effektivzins oder Annuität und geben individuelle Tipps für Käufer jeden Alters, ob Single, Familie oder Selbstständiger. Profitieren Sie vom Wissen der Experten für die optimale Immobilienfinanzierung. Inhalte: Die Finanzierung vorbereiten: Erhöhen Sie Ihr Eigenkapital und kalkulieren Sie mit dem Finanzierungsplan die monatlichen Belastungen. Ein alternativer Weg zur Finanzierung: Mit Baugeldvermittlern Zeit sparen und die Kreditkonditionen verbessern. Der Staat hilft sparen: alles über die KfW-Programme, den ´´Wohnriester´´ und andere Fördermöglichkeiten. Auf der sicheren Seite: Hilfe gegen Pfusch am Bau, Infos zu den wichtigsten Rechtsvorschriften und Tipps für die richtigen Versicherungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ratgeber Lese-/Rechtschreibstörung (LRS)
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Lesestörung ist durch ausgeprägte Schwierigkeiten in der Lesegenauigkeit und -geschwindigkeit sowie im Leseverständnis gekennzeichnet. Eine Rechtschreibstörung äußert sich durch eine außerordentlich hohe Anzahl an Rechtschreibfehlern. Kinder und Jugendliche mit einer Lese-/Rechtschreibstörung (LRS) leiden häufig sehr, da ihre Probleme nicht oder zu spät erkannt werden. Vielen gelingt dies auch über einen längeren Zeitraum hinweg. Werden die Störungen nicht erkannt, kann die schulische Überforderung zu psychischen Störungen führen oder diese verstärken. Der Ratgeber informiert über die Symptomatik, die Ursachen, die Diagnostik sowie die Präventions- und Fördermöglichkeiten bei der Lese- und/oder Rechtschreibstörung. Eltern, Lehrer und Erzieher erhalten konkrete Ratschläge und Anleitungen zum Umgang mit der Problematik in Familie, Kindergarten und Schule. Möglichkeiten der Prävention im Kindergarten werden ebenso vorgestellt wie praktische Hilfen für die häusliche Hausaufgabenunterstützung, Informationen über schulrechtliche Aspekte des Nachteilsausgleichs und Notenschutzes sowie Förderansätze für den Lese- und Rechtschreibunterricht und für die Lernförderung. Jugendliche mit einer LRS erhalten Tipps, wie sie mit den Schwierigkeiten im Lesen und/oder Rechtschreiben umgehen können, wo es Hilfen gibt und was sie selbst tun können, um ihre Leistungen in diesen Bereichen zu verbessern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot