Angebote zu "Grundschule" (16 Treffer)

Hyperaktive Kinder in der Grundschule - Erschei...
36,99 €
Rabatt
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,99 € / in stock)

Hyperaktive Kinder in der Grundschule - Erscheinungsbilder Unterrichtsprobleme Fördermöglichkeiten unter besonderer Berücksichtigung des Sportunterrichts:1. Auflage Silvana Tepe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Hyperaktive Kinder in der Grundschule. Erschein...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hyperaktive Kinder in der Grundschule. Erscheinungsbilder Unterrichtsprobleme Fördermöglichkeiten unter besonderer Berücksichtigung des Sportunterrichts:1. Auflage. Silvana Tepe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Rechenschwäche in der Grundschule - Symptome Ur...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Rechenschwäche in der Grundschule - Symptome Ursachen und Fördermöglichkeiten einer Teilleistungsschwäche:1. Auflage Frauke Just

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Einzelförderung einer Schülerin im 3. Schuljahr...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,99 € / in stock)

Einzelförderung einer Schülerin im 3. Schuljahr im Rahmen spezieller Fördermöglichkeiten im Mathematikunterricht einer Grundschule: Anne Zeller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Entwicklungsbedingte Dyspraxie ein Phänomen in ...
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Phänomen der entwicklungsbedingten Dyspraxie in der Grundschule und woran Lehrerinnen und Lehrer diese erkennen. Kinder mit einer entwicklungsbedingten Dyspraxie fallen durch eine verminderte Bewegungs- und Handlungsplanung auf. Die Auseinandersetzung mit den theoretische Grundlagen wie Wahrnehmung, Wahrnehmungssysteme und dem neurologischen Prozess der Wahrnehmungsverarbeitung, sowie die Definition von ent-wicklungsbedingter Dyspraxie bilden die Grundlage für das Erarbeiten von gezielten Unterstützungsmöglichkeiten. Im zweiten Teil des Buches werden die emotionale Situation und der herausfordernde Alltag von Kindern mit entwicklungsbedingter Dyspraxie beschrieben. Konkrete Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten werden aufgezeigt. Weiters wird ein Einblick in die Abklärung bzw. das Erstellen der Diagnose durch eine multiprofessionelle Zusammenarbeit gegeben. Ein frühes Erkennen und eine konkrete Diagnosestellung tragen dazu bei, dass das betroffene Kind und seine Umwelt früh den Umgang mit seiner entwicklungsbedingten Dyspraxie lernt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Förderung der Lesemotivation in der Grundsc...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können, bildet die Lesefähigkeit eine wichtige Grundvoraussetzung. Ohne sie sind viele Bereiche des täglichen Lebens nicht erschließbar. Gerade unter diesem Aspekt war es umso erschreckender anzusehen, welche Ergebnisse die Pisa - Studie der Öffentlichkeit präsentiert hat. Die Befunde bezüglich der Lesemotivation von Schülern gaben an, dass 42% der teilnehmenden deutschen 15-Jährigen nie zum Vergnügen lesen, wobei nicht nur das Lesen von Büchern sondern auch von Zeitungen und Zeitschriften eingeschlossen wurde. Da mein Thema jedoch ´´Förderung von Lesemotivation in der Grundschule´´ heißt, könnte man sich die Frage stellen, warum Befunde der PISA-Studie genannt werden, die nicht die Leistung der Grundschüler, sondern die der 15-jährigen Schulabgänger aufzeigen. Grund dafür ist, dass diese schlechten Ergebnisse am Anfang der Schulzeit begründet liegen. Gelingt es den Grundschullehrern nicht von Anfang an ´´Lesen´´ als etwas Lustvolles und Bereicherndes zu vermitteln, werden die Kinder das Lesen auch nicht als etwas persönlich Wertvolles sehen und möglicherweise bereits während der Grundschulzeit dem Buch den Rücken zuwenden und zu anderen Medien wie Computer oder Spielkonsole abwandern. Die zentrale Frage der ist, welche sozialen Faktoren sich fördernd und hemmend auf die Lesemotivation von Kindern auswirken und inwiefern die Grundschule dazu beitragen kann, dass eine langfristige Lesefreude bei den Schülern entsteht. Als erstes wird die familiäre Umgebung als wichtiger Einflussfaktor bei der Entstehung von Lesemotivation eines Menschen behandelt. Als zweiter wichtiger Einflussfaktor wird die Schule thematisiert, wobei ich mich auf die Grundschule beschränken werde. Angefangen mit Motivationsproblemen zu Beginn des Anfangsunterrichts über Probleme im weiterführenden Leseunterricht bis hin zum Motivationsproblem bei den Jungen. Geschlechtsspezifische Unterschiede im Leseverhalten werden erläutert und Erklärungsversuche gegeben. Zusätzlich werden schulische Lösungsperspektiven aufgezeigt. Das letzte Kapitel dieser Arbeit beschäftigt sich mit praktischen Fördermöglichkeiten, d.h. es zeigt Verfahren, die der Grundschullehrer im Unterricht einsetzen kann damit die Lesemotivation seiner Schüler ansteigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Der Übergang von der Grundschule in die Sekunda...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe I. Zur Auswirkung primärer und sekundärer Herkunftseffekte:Interventions- und Fördermöglichkeiten Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Denken und Rechnen, Ausgabe A (Neuausgab...
11,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Denken und Rechnen Mit Sicherheit zum Ziel Denken und Rechnen verbindet Tradition und Innovation Die Bereiche der Geometrie und Arithmetik sind systematisch aufgebaut und sorgfältig miteinander abgestimmt. Der Bereich Sachrechnen wird konsequent von Klasse 1 an entwickelt. Materialgeleitetes Arbeiten wird ermöglicht durch handelnden Umgang mit wenigen, immer wieder nutzbaren Materialien, wie z.B. Steckwürfel. Ein umfangreiches und differenziertes Aufgabenangebot bietet Fördermöglichkeiten für leistungsschwächere und leistungsstarke Schüler. Zusätzliche tägliche Übungen zur Festigung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die als geschlossenes Ganzes in das Arbeitsheft integriert sind. Die neuen Lehrermaterialien wurden um den Bereich Diagnose erweitert.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Kinesiologie, Kinder finden ihr Gleichgewicht
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Übungsbuch trägt dem stetig wachsenden Interesse von Erzieher/-innen, Lehrkräften und Eltern an der Kinesiologie (griech. von kinesis = Bewegung) als Fördermethode für Kinder Rechnung. Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema beschäftigen möchte, bekommt in der Einführung ausführliche Informationen über Herkunft und Bedeutung dieser Methode, die in der Bewegung den Schlüssel für Lernvorgänge sieht. Die Übungen und Spielideen des Praxisteils sind so ausgewählt, dass sie jederzeit im Alltag mit Kindern einsetzbar sind. Barbara Innecken stellt 12 Basisübungen der Kinesiologie vor, die sich für Kinder von 3-10 Jahren eignen. Diese Übungen sind Grundlage für neue Spielideen zur Kinesiologie, die Stress abbauen und abwechslungsreiche Fördermöglichkeiten in Kindertagesstätten und Grundschulen bieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot